Bedarfsorientierte Entleerung und regelmäßige

Instandhaltung, sowie regelmäßige Informationen

zu Projekten, gehören zum Humana-Service.

Gemeindeservice

Kommunalservice
für
Entwicklung

Verlässliches Service für unsere rund 300 Partnergemeinden und ihre Einwohner ist unser Grundsatz:

  • HUMANA-Container werden bedarfsorientiert, mindestens einmal pro Woche, entleert.
    Bei unvorhersehbarer Überfüllung entleeren wir den Container binnen 24 Stunden.
  • HUMANA-Kleidercontainer werden von unserer Hauswerkstatt regelmäßig instandgehalten.
    Sie sind haftpflichtversichert.
  • Unsere Partner erhalten Quartalsberichte, die über die Sammelmenge in der jeweiligen Gemeinde informieren, sowie regelmäßig Informationen über die Verwendung der Kleiderspenden zugunsten unserer Entwicklungsprojekte.
  • Plakate an zahlreichen Standorten informieren über die aktuellen entwicklungspolitischen Fragen unserer Zeit und stellen unsere Lösungen vor.

img00 

img01 

img02 


 


 

 

igactivefbactive